Archiv für den Monat: Januar 2016

„BIN unterwegs auf dem Caminho Português“

von Porto nach Santiago de Compostela
Licht-Bilder-Vortrag und Zeichnungen

Samstag, 12. März 2016 um 17:00 Uhr
im Atelier in der Landshuterstr. 19a in Erding

(in Zusammenarbeit mit dem KBW Erding)

Unterwegs zu sein ist Teil meines „Lebens-“ Weges. Aufmerksam zu gehen, kleine unscheinbare Dinge und weite Blicke wahrzunehmen. Draußen zu zeichnen und zu fotografieren begeistert mich. Meine kleine Zeichnungen im Atelier in größere Formate umzusetzen stärkt die Erinnerung und bringt Unbeachtetes ans Licht.

Im Winter ist es drinnen meist gemütlicher als draußen. So möchte ich die Zeit vor dem Beginn des Frühlings mit „Licht-Bildern“ und Zeichnungen erhellen.

Diese Zeichnung ist kurz vor Pontevedra entstanden.

Diese Zeichnung ist kurz vor Pontevedra entstanden.

Von Porto nach Santiago de Compostela BIN ich im September 2015 ca. 250 Kilometer unterwegs gewesen. Glücklich und zu Fuß, offen für unerwartete Begegnungen, mit mehr Gelassenheit als früher und Freude an der Stille in mir auch bei geselligen Pilgergruppen auf den letzten 100 Kilometern vor Santiago.

Zunächst an der Küste entlang.

Zunächst an der Küste entlang.

Neben vielen Fotos sind dort auch einige Zeichnungen entstanden, mit denen Sie diese Erinnerungen mit nach Hause nehmen können.

Beeindruckende alte Kirchen und Bauwerke.

Beeindruckende alte Kirchen und Bauwerke.

Begleiten Sie mich im Geiste auf diesem Weg und freuen Sie sich mit mir an diesen einzigartigen Erlebnissen.
Eintritt frei – Spende willkommen.

Auf ein Wiedersehen im Atelier!

Kreativ am Morgen und am Abend

Unterwegs auf meinen Pilgerwegen habe ich gelernt auf Zeichen zu achten und so diese japanische Weisheit auf einer Kekspackung gefunden: „Wer neu anfangen will, soll es sofort tun, denn eine überwundene Schwierigkeit vermeidet hundert neue“.

Loslassen und Ruhe bewahren...

Loslassen und Ruhe bewahren…

  • Kreativwerkstatt am Montag von 10:30 bis 12:00 Uhr, 14-tägig
    Termine: 18.1.2016, 1.2., 15.2., 29.2., 14.3.2016
    Kosten: 100 € incl. Material

Kleine Veränderungen im Alltag beugen großen Umbrüchen vor oder erleichtern zumindest den Übergang. Es gibt nun wieder eine neue Veranstaltung am Abend, so dass auch Berufstätige diese Auszeit in ihren Terminkalender einfügen können.

  • Neu! Abendwerkstatt am Donnerstag von 19:00 bis 20:30 Uhr, 14-tägig
    Termine: 21.1.2016, 4.2., 18.2., 3.3., 17.3.2016
    Kosten: 100 € incl. Material
Ein neues Blatt beschreiben...

Ein neues Blatt beschreiben…

Der eigenen Kreativität Freiraum zu gönnen, schafft Platz im Leben für neue Ideen. Innere Bilder ans Licht bringen und wertschätzen, dabei aus der Stille heraus Wahrnehmung und Aufmerksamkeit schulen. Freies Gestalten mit Acrylfarbe auf Papier, Einführung in verschiedene Techniken. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Kleingruppe mit maximal sechs Teilnehmern.

Beide Workshops laufen unter dem Thema „Loslassen – Auf dem Weg zur Abstraktion“. Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise, denn „das Gute liegt so nah!“.